„Ein Programm für Morgen.“

24. Juni 2021

greift Klaus-Dieter Drewes, Vorsitzender der CDU in Schaumburg die Worte unseres Bundesvorsitzenden und Kanzlerkandidaten Armin Laschet auf.

Das gemeinsame Programm der CDU/CSU mit dem Titel „Ein Programm für Stabilität und Erneuerung. Gemeinsam für ein modernes Deutschland.“ macht den Anspruch klar, mit dem wir gemeinsam in diese richtungsweisende Bundestagswahl starten.

„Wir wollen mit einem Modernisierungsjahrzehnt durchstarten, das für Wachstum und wirtschaftliche Stärke, mit guten und sicheren Arbeitsplätzen, mit einem wirksamen und innovativen Klimaschutz, mit einer modernen Verwaltung und mit einem konsequenten Eintreten für einen starken Rechtsstaat steht.“ macht Axel Wohlgemuth, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion im Kreistag deutlich.

Wir, als CDU Schaumburg, möchten mit ganzer Kraft dafür arbeiten, dass Deutschland ein klimaneutrales Industrieland wird, das Wirtschaft, Ökologie und soziale Sicherheit miteinander verbindet. So kann es uns gelingen, ein starkes Fundament für eine solide Kreis- und Kommunalpolitik zu schaffen.

Lassen Sie uns gemeinsam für unser Programm werben. Das werden spannende Wochen. Wir haben die Chance, für unser Programm den Regierungsauftrag zu bekommen. Dafür stehen wir in Schaumburg ein und bitten um Ihre Unterstützung.